Zur Startseite

Kindergruppen im Nürnberger Land

Im Landkreis Nürnberger Land gibt es derzeit mehrere Kindergruppen, die von engagierten Frauen und Männern geleitet werden. Bei den regelmäßigen Treffen der Kinder geht es darum, deren Umweltbewusstsein zu fördern und die Liebe zur Natur zu wecken. Die vielfältigen Veranstaltungen im unmittelbaren Wohnumfeld bieten den Kindern Spiel und Spaß und ganz nebenbei wird Wissen über die Natur und ihre Zusammenhänge vermittelt. In der Schule Gelerntes kann spielerisch vertieft werden. Außerdem gibt es Bastelnachmittage, es werden Ausflüge gemacht und viele andere Themen behandelt, so z.B. Abfallvermeidung, Klimawandel, Energiesparen, Gentechnik und regionale Wirtschaftskreisläufe.


Die Grashüpfer (Altdorf/Winkelhaid)

Altersgruppe: 6 - 12 Jahre
Treffen: monatlich samstags, 14.00 - 16.00 Uhr
Kontakt: Astrid Rosenbach (Biologin)
Mail
Tel.: 09187 6796 oder:  astrid.rosenbach@gmx.de

Der Veranstaltungstermin oder ggf. die Terminänderung ist jeweils am Freitag vor der Gruppenstunde in der Tageszeitung von Nürnberg Land, unter „Vereinsnachrichten“ zu finden. Wie in den letzten Jahren geben wir hierbei den Treffpunkt, wichtige Mitteilungen und wenn nötig, mitzubringende Utensilien bekannt. Natürlich bekommen alle, die angemeldet sind, auch weiterhin diese Informationen in der Woche vorher per E-Mail.
Da es sich nicht vermeiden lässt, dass die Kleidung auch einmal schmutzig wird, wäre es gut, wenn ihr zur Gruppenstunde nicht eure besten Sachen anzieht! 


Die Naturdetektive (Burgthann)

Kontakt: Aneta Piernikarczyk

JBN-Burgthann@tutanota.com

Derzeit sind über 30 Kinder aktiv dabei. Die Treffen sind in etwa monatlich. Wer die Gruppe als Helfer unterstützen möchte, kann sich gern melden.

Die Gruppenleiter Aneta, Steffi, Sindy und Robert freuen sich auf Euch.

 


Die Gauchsbachwichtel (Feucht)

Ganz neu startet die Gruppe seit 2023. Entstanden aus Geschwisterkindern können auch die Kleinen in die Natur. Ab etwa 5 Jahren sind die Kinder willkommen. Auch diese Gruppe leitet Wally Kurkowski, momentan treffen sich die Kinder monatlich am Freitag. Wer mitmachen will, kann sich direkt anmelden:

walburga.kurkowski@gmx.de


Die Gauchsbachstrolche (Feucht)

In Feucht gibt es seit März 2020 die Gauchsbachstrolche. Momentan treffen sich die Kinder zwischen 8 und 11 Jahren Freitags. Im Bibelgarten konnten die Kinder sich kennenlernen und mit Spürnasen auf die Suche nach duftenden Pflanzen gehen, einige Ausflüge führten in den Wald und ans Wasser. Apfelsaft pressen, Fledermäusen lauschen und Bastelaktionen...

Seit Januar 2023 sind die Treffen nur noch an 3 Freitagen, der übrige Tag ist für die neue Gruppe vorgesehen! Die Kleinen starten nun mit monatlichen Treffen. Weitere Helfer sind gern gesehen, damit auch diese Gruppe sich öfter treffen kann.

Wer mitmachen will (Kind oder Helfer), meldet sich bei:

walburga.kurkowski@gmx.de

 

 

 

 


Die Naturkinder (Hersbruck)

Mit dem jährlich wechselnden Programm werden 6- bis 12-jährigen Kindern interessante Erlebnisse und viel Spaß beim Erkunden der Natur geboten. Bei den monatlichen Treffen wird gebastelt, wird untersucht, welche Tiere in Bach oder Weiher leben, wird der Wald und die Wiese erkundet, aber auch mal Apfelsaft gepresst oder ein Ausflug unternommen. Die Gruppe wird geleitet von Philipp und Kristina Malz und Hendrik Meyer. Bei Interesse erhält man genauere Informationen zu den Veranstaltungen bei Hendrik Meyer, Tel. 09151/7320646 oder über Mail: naturkinder-hersbruck@posteo.de 

Wir sind weiterhin auf der Suche nach Mitstreitern, die bei der Gruppenleitung mitwirken wollen. Bei Interesse kann sich jeder gerne melden.


Wilde Wölfe (Lauf)

Ansprechpartner: Nicola Svec

wilde-woelfe@t-online.de

Altersgruppe: derzeit gemischt von 5-11 Jahren

Treffen: Termine variabel,  14:00 Uhr - 15.30 Uhr, meist am Gruppen-Bauwagen nahe des Haberloh-Sportparks

Erstes Treffen im September 20: Wir haben erfolgreich "Löwen gejagt"

Von Kräuterbutter, Walderlebnis, Bach plantschen, Bibersuche... es gibt so viel zu entdecken.

Wir könnten noch weitere HelferInnen gebrauchen, wer also gern mit Kindern aktiv sein will, kann sich melden.

Nicola und Oana freuen sich auf Euch.

 

 

 

 


Die frechen Füchse (Röthenbach)

Auch in Röthenbach gibt es seit 2022 eine Kindergruppe. Wir wollen die Natur erleben, forschen, basteln, spielen und sind draußen unterwegs. Meist ist die Gruppenstunde am ersten Freitag im Monat. Kinder von 6-10 Jahren sind herzlich willkommen.

 Erstes Treffen: 1.4.22 um 15:30 Uhr

Wer mitmachen will (als teilnehmendes Kind oder als Helfer) meldet sich unter freche-fuechse@t-online.de

Lisa, Sandra und Hermann freuen sich auf Euch


Kindergruppe Schnaittachtal

Wir starten mit einer Kindergruppe im Schnaittachtal.

Altersgruppe: 6-10 Jahre, je nach Anmeldung

Treffen: Freitag nachmittags, alle 4 Wochen

Kontakt: jbn-Schnaittachtal@t-online.de

Gruppenleitung: Caro Nuss und Team

Wir wollen gemeinsam spielen, basteln, die Natur erleben und Entdeckungen machen. Alte Kleidung ist sinnvoll.

Apfelsaft pressen, Waldweihnacht... der Herbst und Winter ist schon mal gut gestartet. Nun geht es im neuen Jahr wieder mit viel Schwung weiter.