Pflanzaktion für die Insekten

Wir haben die Fläche vor dem Bahnhof Lauf links von Gras befreit und Wildstauden eingepflanzt. Nun hoffen wir, dass sich viele Insekten in den nächsten Jahren dort wohlfühlen.

21.03.2020

Die Wildstauden stammen alle aus unseren privaten Gärten und von Mitgliedern des Arbeitskreises Naturgarten. Noch sind keine Blüten zu sehen, aber das sollte sich im Lauf dieses Jahres schnell ändern. Auf die freien Flächen haben wir selbst gesammeltes Saatgut von ein- und mehrjährigen Wildblumen eingebracht. Wir warten gespannt, was dort als erstes zu sehen ist.