Obsternte auch zu Corona-Zeiten

Die Ortsgruppen Lauf und Hersbruck haben fleißig Äpfel geerntet. Aus diesem Obst wird zusammen mit der Ernte anderer zertifizierter Streuobstwiesen Apfelsaft gepresst, der die Grundlage für verschiedene Apfelschorlen der Marke Pomme200 ist.

22.10.2020

Allein von der kleinen Laufer Wiese konnten 560 kg Äpfel gesammelt werden. Die beiden Ernteaktionen auf der Eschenbacher und der Kainsbacher Streuobstwiese ergaben 3.640 kg. Viele Helfer hatten sich an den Wochenenden Zeit genommen, um im Gras nach Fallobst zu suchen. Das Schütteln der Bäume ist tatsächlich etwas schwierig, da die Mittel- und Hochstämme schon alt und knorrig sind. Die Corona-sichere Verpflegung bestand aus - na was wohl - frisch gepflückten Äpfeln. Vielen Dank an alle Helfer, ob beim Sammeln, Transport, Umladen in die Container, Bedienen der Waage oder Organisation der ganzen Logistik.

Infos zu Pomme200 gibt's hier.