Ein Bauwagen für die Kindergruppe

17.07.2017

Die Laufer Kindergruppe Wilde Wölfe arbeitet schon länger an einer Unterkunft. Demnächst soll der Bauwagen in der Nähe des Haberloh-Sportparks aufgestellt werden. Die Renovierung kostet aber doch ein bisschen mehr, als gedacht, obwohl alles in ehrenamtlicher Arbeit eingebaut wird. Holz und Isoliermaterial, Schrauben, Farben und Schleifscheiben... All das ist leider nicht über Spenden zu organisieren.

Für das Aufstellen würden wir uns über stabile dicke Steine, Pflanztröge oder sonstige geeignete "Eckpfosten" freuen. Falls Sie uns finanziell unterstützen wollen, können Sie gern an die Kreisgruppe oder an die Ortsgruppe Lauf eine Spende mit dem Vermerk "Bauwagen" geben.