Christbäume aus dem Laufer Stadtwald

21.12.2017

Am 16.12. war es wieder so weit. Unter Anleitung des Stadtförsters Herrn Bayerer und den Aktiven der Ortsgruppe Lauf konnten sich viele Laufer ihren Christbaum sägen: Lokal, giftfrei und frisch; Bei Glühwein, Kinderpunsch aus Streuobstsaft der betreuten Wiese wurden Lebkuchen gefuttert, am Glücksrad Früchte im Winter bestimmt und viele gute Gesrpäche geführt. Die Spenden dieser Aktion gehen zur Hälfte an das Kinderhilfswerk der Stadt Lauf und zur Hälfte an den BUND Naturschutz.

Wir danken allen Spendern und wünschen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.