Zur Startseite
  • Aktuelles
  • Mitmachen - Aktiv werden
  • Newsletter
  • Home  › 
  • Aktuelles

Amphibienzäune sind aufgebaut

Wie in den vergangenen Jahren wurden an vielen Straßen durch die Aktiven und die Bauhöfe die Schutzzäune aufgebaut. Nun werden sie täglich kontrolliert, erste Kröten fanden sich am 5.3. am Zaun in Schönberg. Leider sind einige Teiche noch nicht wieder geflutet.

09.03.2021

Allein in Lauf betreut die Ortsgruppe 4 Zäune, in Burgthann sind es 3 und auch in Altdorf werden viele lange Strecken z.B. entlang der Umgehungsstraße beim Waldfriedhof von den BN Aktiven betreut. In Hersbruck gibt es ebenfalls mehrere Stellen, am bekanntesten ist hier das BN-Gewässer Fuchsau in Altensittenbach. Auch Salamander-Strecken sind im Hersbrucker Raum keine Seltenheit. In Großbellhofen gibt es Zäune vom BN, ebenso in Feucht und in Offenhausen. Nun warten wir auf Regen und Temperaturen über 5 °C in der Nacht.

Wer mithelfen möchte und regelmäßig sowieso an einem Zaun vorbeikommt, kann sich gern melden: Nuernberger-land@bund-naturschutz.de